Anforderungen und Überprüfung

Mithilfe dieses Dokuments können Sie sicherstellen, dass Sie alle Voraussetzungen für die Anforderung einer AdSense Host API-Überprüfung für Ihre Implementierung erfüllen. Bevor Sie uns Ihre Implementierung zur Überprüfung senden, muss diese voll funktionsfähig, eingehend getestet und startbereit sein.

Ihre Implementierung wird anhand der technischen Anforderungen und Richtlinienanforderungen überprüft. Bei der technischen Überprüfung wird sichergestellt, dass Ihre Implementierung die Mindestanforderungen in Bezug auf die Funktionalität erfüllt und ein ordnungsgemäßer Betrieb für Nutzer möglich ist. Bei der Richtlinienüberprüfung werden Aspekte wie Offenlegung von Informationen, Branding, Nutzererfahrung und Optimierung behandelt. Sollten nach der Überprüfung Änderungen erforderlich sein, werden Ihre Unterlagen ans Ende der Eingangsliste verschoben, was zu einer weiteren Verzögerung führt.

Hinweis: Während des gesamten Überprüfungsprozesses muss das AdSense Host API-Team in der Lage sein, mehrere AdSense-Konten zu erstellen und zu verknüpfen. Google benötigt dafür Zugriff, aber andere Nutzer dürfen sich noch nicht im entsprechenden AdSense-Konto anmelden können. Alle Überprüfungen werden in der Sandbox-Umgebung durchgeführt. Sie können Ihre Implementierung erst auf unsere Produktionsserver verweisen, nachdem sie freigegeben wurde.

Der Zeitraum von der Einreichung bis zur endgültigen Freigabe variiert und kann mehrere Rückmeldungsschleifen und Änderungen Ihrer Implementierung umfassen. Der gesamte Prozess dauert normalerweise einige Wochen.

Implementierungsanforderungen

Überprüfen Sie vor der Übermittlung, ob Ihre AdSense Host API-Implementierung alle angegebenen Anforderungen erfüllt:

Überprüfungen der Implementierung

Senden Sie eine E-Mail mit den folgenden Informationen an adsenseapi-support@google.com, nachdem Sie sichergestellt haben, dass Ihre Implementierung die angegebenen Anforderungen erfüllt:

  • "API-Überprüfung für website.com" als Betreffzeile
  • Kurze Beschreibung des Produkts oder Netzwerks
  • Kurze Beschreibung (ein bis fünf Sätze) zum geplanten Einsatz der AdSense Host API auf Ihrer Website und zur Auswirkung auf Ihre Nutzer
  • Prozentsatz des Umsatzes, den Sie (die Partner-Website) erhalten
  • E-Mail-Adresse, mit der Sie sich in Ihrem freigegebenen AdSense-Konto anmelden
  • URLs, Anleitungen und die erforderlichen Login-Daten für das AdSense Host API-Team, um Zugang zu allen Teilbereichen Ihrer Benutzeroberfläche zu erhalten, in denen AdSense erwähnt oder in denen mit der API interagiert wird
  • Beispiel-URL mit Ihrem implementierten API-Anzeigencode und Beispiellayout
  • Die folgende Erklärung: "Ich habe die Richtlinienanforderungen und technischen Anforderungen zur AdSense Host API gelesen. Ich habe diese Anforderungen verstanden und meine Implementierung erfüllt alle diese Anforderungen."
  • Marketingmaterial, dessen Verwendung Sie planen, beispielsweise E-Mails, Anzeigen und Benachrichtigungen auf der Website

Achtung: Bewerbungen, die nicht alle aufgeführten Informationen umfassen, werden nicht berücksichtigt.

Es ist sehr wichtig, dass Sie sich vor der Übermittlung Ihrer Anwendung vergewissern, dass alle technischen Anforderungen und Richtlinienanforderungen erfüllt sind. Ist dies nicht der Fall, kann sich die Überprüfung erheblich verzögern.

Feedback geben zu...

AdSense Host API
AdSense Host API