Informationen zu einem gerade ausgeführten Skript

Informationen zu einem gerade ausgeführten Skript

Mithilfe der Methoden des Objekts ExecutionInfo können Sie auf bestimmte Attribute eines Skripts zugreifen, das derzeit ausgeführt wird. Beispielsweise gibt isPreview() an, ob sich ein Skript im Vorschaumodus befindet oder tatsächlich ausgeführt wird. Häufig lassen sich dadurch Fehler im Code leichter beheben:

// Code that generates a report.
// ...
if (!AdWordsApp.getExecutionInfo().isPreview()) {
  // Do not email the report when in preview mode!
  MailApp.sendEmail("customer@example.com", "Report is ready!", report);
}

Außerdem gibt das Objekt "ExecutionInfo" die verbleibenden Kontingente frei, sodass das Skript intelligente Entscheidungen treffen kann, wenn seine Beschränkungen beinahe erreicht sind.

Informationen zum Konto eines Skripts

Für ein gerade ausgeführtes Skript werden häufig Kontoinformationen benötigt, insbesondere dann, wenn dasselbe unveränderte Skript in verschiedenen Konten verwendet wird. Wenn das Skript einen Bericht per E-Mail versendet, muss der Empfänger das ursprüngliche Konto identifizieren können. Hierzu können Sie die Methode getCustomerId() des Objekts Account verwenden:

var accountId = AdWordsApp.currentAccount().getCustomerId();
MailApp.sendEmail("customer@example.com",
    "Report is ready for " + accountId, report);

Das Objekt "Account" bietet zudem Methoden, mit denen Sie die Währung des Kontos und die Zeitzone ermitteln können.

Feedback geben zu...

AdWords Scripts
AdWords Scripts