Ausführungsprotokolle

AdWords-Skripts zeigen zwei Typen von Ausführungsprotokollen an, die im Vorschaumodus und in tatsächlichen Ausführungen verfügbar sind: Änderungsprotokoll und Logger-Ausgabe.

Änderungsprotokoll

In Änderungsprotokollen werden alle Änderungen aufgeführt, die durch das Skript an AdWords-Entitäten vorgenommen wurden: Entitätsbeschreibung, Typ der Änderung, Wert vorher und nachher und Fehler (falls vorhanden). Beispiel für ein Änderungsprotokoll:

Änderungsprotokolle können noch weiter gefiltert werden, sodass nur Fehler angezeigt werden.

Logger-Ausgabe

Bei jeder Ausführung von Logger.log("Hello world!"); in einem Skript wird der Text "Hello world!" in die Logger-Ausgabe geschrieben. Das Protokollieren von Textelementen ist insbesondere nützlich bei der Fehlerbehebung für Skripts, kann oft jedoch auch bei Live-Ausführungen hilfreich sein. Ein Beispiel: Es ist festgelegt, dass das folgende Skript täglich ausgeführt wird:

var spreadsheet = SpreadsheetApp.create("Daily Report");
// Populate the spreadsheet.
// ...
Logger.log("Daily report ready!");
Logger.log(spreadsheet.getUrl());

Bei jeder Ausführung wird durch das Skript die URL der neu erstellten Tabelle protokolliert. Dadurch kann diese später leichter gefunden werden.

Neben den vom Programmierer festgelegten Protokollen werden in AdWords-Skripts auch Textprotokolle für Fehler und Warnungen verwendet.

Feedback geben zu...

AdWords Scripts
AdWords Scripts