Wir Brechen der Google-Anmelde JavaScript - Plattform - Bibliothek für Web . Für die Authentifizierung und Benutzer-Anmelde, verwenden Sie das neue Google Identity Services SDKs sowohl für Web und Android statt .

Beginnen Sie mit der Integration der Google-Anmeldung in Ihre Android-App

Bevor Sie mit der Integration von Google Sign-In in Ihre eigene App beginnen können, müssen Sie ein Google API Console-Projekt konfigurieren und Ihr Android Studio-Projekt einrichten. Die Schritte auf dieser Seite tun genau das. Die nächsten Schritte dann beschreiben , wie Google-Anmeldung in Ihre App zu integrieren.

Voraussetzungen

Für die Google-Anmeldung für Android gelten die folgenden Anforderungen:

  • Ein kompatibles Android-Gerät, auf dem Android 4.4 oder höher ausgeführt wird und das den Google Play Store oder einen Emulator mit einem AVD enthält, auf dem die Google APIs-Plattform basierend auf Android 4.2.2 oder höher ausgeführt wird und über die Google Play-Dienste Version 15.0.0 oder höher verfügt.
  • Die neueste Version des Android SDK, einschließlich der SDK-Tools-Komponente. Das SDK ist aus den Android SDK - Managern in Android Studio zur Verfügung.
  • Ein Projekt, das für die Kompilierung mit Android 4.4 (KitKat) oder höher konfiguriert ist.

Dieses Handbuch wurde für Benutzer von Android Studio geschrieben, der empfohlenen Entwicklungsumgebung.

Google Play-Dienste hinzufügen

In Ihrem Projekt auf oberster Ebene build.gradle Datei, stellen Sie sicher , dass Google die Maven - Repository enthalten ist:

allprojects {
    repositories {
        google()

        // If you're using a version of Gradle lower than 4.1, you must instead use:
        // maven {
        //     url 'https://maven.google.com'
        // }
    }
}

Dann wird in der App-Ebene build.gradle Datei, erklärt Google Play - Dienste als Abhängigkeit:

apply plugin: 'com.android.application'
    ...

    dependencies {
        implementation 'com.google.android.gms:play-services-auth:19.2.0'
    }

Konfigurieren Sie ein Google API Console-Projekt

Um ein Google API Console-Projekt zu konfigurieren, klicken Sie auf die Schaltfläche unten und geben Sie den Paketnamen Ihrer App an, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sie müssen auch den SHA-1-Hash Ihres Signaturzertifikats bereitstellen. Siehe Authentifizieren Your Client für Informationen.

Konfigurieren Sie ein Projekt

Rufen Sie die OAuth 2.0-Client-ID Ihres Back-End-Servers ab

Wenn Ihre App authentifizieren mit einem Back - End - Server oder greift auf Google APIs von Back - End - Server , müssen Sie die OAuth 2.0 - Client - ID erhalten , die für den Server erstellt wurde. So finden Sie die OAuth 2.0-Client-ID:

  1. Öffnen Sie die Seite Anmeldeinformationen in der API - Konsole.
  2. Die Web - Anwendung Typ Client - ID ist Ihr Backend - Server OAuth 2.0 - Client - ID.

Geben Sie diese Client - ID an den requestIdToken oder requestServerAuthCode Methode , wenn Sie das schaffen GoogleSignInOptions Objekt.

Nächste Schritte

Nun , da Sie ein Google - API - Konsolenprojekt konfiguriert haben und Ihr Android - Studio - Projekt einrichten, können Sie Google-Anmelde integrieren in Ihre App.