Kritikerrezension

Eine Kritikerrezension ist ein Ausschnitt aus einem längeren Rezensionsartikel, den ein einzelner Redakteur für einen Publisher erstellt oder zusammengestellt hat. Kritikerrezensionen erscheinen in den Suchergebnissen in Form eines Snippets der Rezension mit dem Namen des Kritikers und dem Symbol des Publishers. So können deine Leser die Rezensionen leichter finden und deine Website öffnen, um sie dort vollständig zu lesen. Du kannst Kritikerrezensionen für die folgenden Inhaltstypen anbieten:

So fügst du strukturierte Daten hinzu

Strukturierte Daten sind ein standardisiertes Format, mit dem du Informationen zu einer Seite angeben und die Seiteninhalte klassifizieren kannst. Falls du mit strukturierten Daten noch nicht vertraut bist, findest du hier weitere Informationen dazu, wie sie funktionieren.

In der folgenden Übersicht haben wir zusammengefasst, wie du strukturierte Daten erstellst, testest und veröffentlichst. Eine detaillierte Anleitung dazu, wie du einer Webseite strukturierte Daten hinzufügst, findest du im Codelab zu strukturierten Daten.

  1. Füge die erforderlichen Properties hinzu. Informationen dazu, wo strukturierte Daten auf der Seite platziert werden, erhältst du in diesem Video: JSON-LD structured data: Where to insert on the page.
  2. Folge den Richtlinien.
  3. Prüfe deinen Code mit dem Test für Rich-Suchergebnisse.
  4. Stelle ein paar Seiten mit deinen strukturierten Daten bereit und teste mit dem URL-Prüftool, wie Google die Seiten sieht. Achte darauf, dass die Seiten für Google zugänglich sind und nicht durch eine robots.txt-Datei, das noindex-Tag oder Anmeldeanforderungen blockiert werden. Wenn die Seiten in Ordnung sind, kannst du Google bitten, deine URLs noch einmal zu crawlen.
  5. Damit Google über künftige Änderungen auf dem Laufenden bleibt, empfehlen wir dir, eine Sitemap einzureichen. Mit der Search Console Sitemap API lässt sich dieser Vorgang automatisieren.

Beispiele

Du kannst Kritikerrezensionen in LocalBusiness einbetten. Dies ist nützlich für Websites, die Buchungsdienste für viele Unternehmen anbieten, oder für Aggregatoren von Brancheneinträgen. Im Folgenden siehst du ein Beispiel für eine eingebettete Rezension in JSON-LD:


<html>
  <head>
    <title>Dave's Steak House</title>
    <script type="application/ld+json">
    {
      "@context": "https://schema.org",
      "@type": "Restaurant",
      "@id": "http://davessteakhouse.example.com",
      "name": "Dave's Steak House",
      "image": "http://davessteakhouse.example.com/logo.jpg",
      "sameAs": "http://davessteakhouse.example.com",
      "servesCuisine": "Steak House",
      "priceRange": "$$$",
      "address": {
        "@type": "PostalAddress",
        "streetAddress": "148 W 51st St",
        "addressLocality": "New York",
        "addressRegion": "NY",
        "postalCode": "10019",
        "addressCountry": "US"
      },
      "telephone": "+12122459600",
      "geo": {
        "@type": "GeoCoordinates",
        "latitude": 40.761293,
        "longitude": -73.982294
      },
      "aggregateRating": {
        "@type": "AggregateRating",
        "ratingValue": "88",
        "bestRating": "100",
        "worstRating": "1",
        "ratingCount": "20"
      },
      "review": {
        "@type": "Review",
        "url": "http://www.localreviews.com/restaurants/1/2/3/daves-steak-house.html",
        "author": {
          "@type": "Person",
          "name": "Lisa Kennedy",
          "sameAs": "https://plus.google.com/114108465800532712602"
        },
        "publisher": {
          "@type": "Organization",
          "name": "Denver Post",
          "sameAs": "http://www.denverpost.com"
        },
        "datePublished": "2014-03-13T20:00",
        "description": "Great old fashioned steaks but the salads are sub par.",
        "inLanguage": "en",
        "reviewRating": {
          "@type": "Rating",
          "worstRating": 1,
          "bestRating": 4,
          "ratingValue": 3.5
        }
      }
    }
    </script>
  </head>
  <body>
  </body>
</html>

Du kannst eigenständige Kritikerrezensionsobjekte angeben, die sich für Websites eignen, die selbst keine direkte Funktion für das rezensierte Unternehmen ausüben. Ein Beispiel dafür sind Nachrichten-Websites. Hier siehst du eine eigenständige Rezension eines Unternehmens in JSON-LD:

<html>
  <head>
    <title>Dave's Steak House</title>
    <script type="application/ld+json">
    {
      "@context": "https://schema.org",
      "@type": "Restaurant",
      "@id": "http://davessteakhouse.example.com",
      "name": "Dave's Steak House",
      "image": "http://davessteakhouse.example.com/logo.jpg",
      "sameAs": "http://davessteakhouse.example.com",
      "servesCuisine": "Steak House",
      "priceRange": "$$$",
      "address": {
        "@type": "PostalAddress",
        "streetAddress": "148 W 51st St",
        "addressLocality": "New York",
        "addressRegion": "NY",
        "postalCode": "10019",
        "addressCountry": "US"
      },
      "telephone": "+12122459600",
      "geo": {
        "@type": "GeoCoordinates",
        "latitude": 40.761293,
        "longitude": -73.982294
      },
      "aggregateRating": {
        "@type": "AggregateRating",
        "ratingValue": "88",
        "bestRating": "100",
        "worstRating": "1",
        "ratingCount": "20"
      },
      "review": {
        "@type": "Review",
        "url": "http://www.localreviews.com/restaurants/1/2/3/daves-steak-house.html",
        "author": {
          "@type": "Person",
          "name": "Lisa Kennedy",
          "sameAs": "https://plus.google.com/114108465800532712602"
        },
        "publisher": {
          "@type": "Organization",
          "name": "Denver Post",
          "sameAs": "http://www.denverpost.com"
        },
        "datePublished": "2014-03-13T20:00",
        "description": "Great old fashioned steaks but the salads are sub par.",
        "inLanguage": "en",
        "reviewRating": {
          "@type": "Rating",
          "worstRating": 1,
          "bestRating": 4,
          "ratingValue": 3.5
        }
      }
    }
    </script>
  </head>
  <body>
  </body>
</html>

Richtlinien

Damit deine Inhalte für die Darstellung in Rich-Suchergebnissen infrage kommen, musst du die folgenden Richtlinien beachten.

Technische Richtlinien

  • Verweise konkret auf ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung. Verschachtel hierzu die Rezension im Markup eines anderen Schema.org-Typs wie schema.org/Book oder schema.org/LocalBusiness. Du kannst auch einen Schema.org-Typ als Wert für die Property itemReviewed verwenden.
  • Achte darauf, dass die Rezensionen und Bewertungen, die du mit Markup auszeichnest, für Nutzer auf der mit Markup versehenen Seite leicht zugänglich sind. Jeder Nutzer sollte sofort erkennen können, dass die Seite Rezensionsinhalte enthält.
  • Gib die Rezensionsinformationen nur zu einem bestimmten Element an, nicht zu einer Kategorie oder zu einer Liste mit mehreren Elementen.

    Empfohlen: Hotel Hesperia Madrid

    Nicht empfohlen: Die 10 Top-Hotels in Madrid

Inhaltsrichtlinien

  • Inhalte für Kritikerrezensionen müssen von authentischen menschlichen Redakteuren erstellt, kuratiert oder zusammengestellt werden.
  • Das Snippet darf nicht länger als 200 Zeichen sein.
  • Das Snippet muss eindeutig eine Meinung zum Gegenstand der Rezension enthalten. Es darf nicht einfach nur ein Thema definieren, z. B. "'Gravity' ist ein Film von Alfonso Cuarón". Ebenso wenig ist eine einfache Zusammenfassung der Handlung zulässig, etwa "Dr. Ryan Stone ist Technikerin auf deiner ersten Weltraummission".
  • Kritikerrezensionen dürfen nicht aus Vorlagensätzen bestehen, die aus Daten oder automatisierten Messwerten erstellt werden.
  • Du darfst keine Kritikerrezensionen einbinden, die doppelt vorhanden oder für viele Unternehmen ähnlich sind.
  • Es sind nur Kritikerrezensionen zulässig, die direkt von deiner Website produziert wurden, also keine Rezensionen von Websites Dritter oder syndizierte Rezensionen.
  • Verwende für Titel keine typografischen, sondern gerade Anführungszeichen. Beispiel: "'Gravity' ist der beste Film."
  • Das Snippet muss auch allein einen Sinn ergeben und sollte bei Nutzern, die nur das Snippet, aber nicht den gesamten Artikel lesen, keine Verwirrung auslösen.
  • Das Snippet muss ein exakter Auszug aus der Langform des Rezensionstextes sein. Es darf nicht die Überschrift der Rezension, eine Frage oder ein Teaser sein.
  • Das Snippet muss vollständig sein, d. h., es darf nicht abgeschnitten werden oder mit einer Ellipse enden. Außerdem muss es durchdacht und wohlgeformt sein und Interpunktion und Grammatik müssen stimmen.
  • Verzichte auf vulgäre Sprache. Rezensionen sollten für ein breites und heterogenes Publikum geeignet sein. Daher sind Rezensionen mit vulgärer oder unangemessener Sprache möglicherweise unzulässig.
  • Füge keine strukturierten Daten für Kritikerrezensionen zu nicht jugendfreien Produkten oder Dienstleistungen hinzu.
  • Wenn sich die Kritikerrezension auf ein lokales Unternehmen bezieht, musst du die folgenden zusätzlichen Richtlinien beachten:
    • Rezensionen dürfen nur dann vom Unternehmen oder Inhaltsanbieter geschrieben oder zur Verfügung gestellt werden, wenn es authentische, unabhängige und unbezahlte redaktionelle Beiträge sind.
    • Kritikerrezensionen müssen Kunden das Äußern positiver wie negativer Meinungen erlauben. Sie dürfen weder vom Unternehmen kontrolliert noch vom Inhaltsanbieter aufgrund positiver oder negativer Äußerungen vor der Einreichung bei Google beschränkt werden.
    • Kritikerrezensionen zu Unternehmen mit mehreren Standorten, beispielsweise Einzelhandelsketten oder Franchise-Unternehmen, können nur für den jeweiligen Unternehmensstandort eingereicht werden, für den sie verfasst wurden. Anders gesagt: Kritikerrezensionen zu Unternehmen mit mehreren Standorten dürfen nicht syndiziert oder für alle geschäftlichen Standorte desselben Unternehmens übernommen werden.
    • Es dürfen zwischen dem Inhaltsanbieter und dem Unternehmen, das Gegenstand der Rezension ist, keine kommerziellen Vereinbarungen zur Abgabe von Rezensionen bestehen, seien sie kostenpflichtiger oder sonstiger Natur.

Definitionen strukturierter Datentypen

Du musst alle erforderlichen Eigenschaften angeben, damit die Inhalte als Rich-Suchergebnis angezeigt werden können. Du kannst auch die folgenden empfohlenen Properties einbinden, um weitere Informationen zur Verfügung zu stellen und Nutzern so einen Mehrwert zu bieten.

Review

Die vollständige Definition von Review findest du unter schema.org/Review.

Erforderliche Properties
datePublished

Date

Datum der erstmaligen Veröffentlichung der Rezension. Die Angabe erfolgt im ISO 8601-Format.

description

Text

Ein Snippet aus dem Hauptteil der eigentlichen Rezension, das die Meinung des Autors zum Gegenstand der Rezension widerspiegelt. Das Snippet muss unseren Inhaltsrichtlinien entsprechen.

itemReviewed

Book, Movie oder LocalBusiness

Der Gegenstand der Rezension

itemReviewed.address

PostalAddress

Adresse des jeweiligen Unternehmensstandorts. Die Property itemReviewed.address ist nur bei Rezensionen für ein lokales Unternehmen erforderlich.

itemReviewed.address.addressCountry

Text

Der aus zwei Buchstaben bestehende ALPHA-2-Ländercode nach ISO 3166-1. Die Property itemReviewed.address.addressCountry ist nur bei Rezensionen für ein lokales Unternehmen erforderlich.

itemReviewed.address.addressLocality

Text

Der Ort des lokalen Unternehmens, soweit zutreffend. Die Property itemReviewed.address.addressLocality ist nur bei Rezensionen für ein lokales Unternehmen erforderlich.

itemReviewed.address.addressRegion

Text

Bundesland oder Kanton des lokalen Unternehmens, soweit zutreffend. Die Property itemReviewed.address.addressRegion ist nur bei Rezensionen für ein lokales Unternehmen erforderlich.

itemReviewed.address.postalCode

Text

Die Postleitzahl des lokalen Unternehmens, soweit zutreffend. Die Property itemReviewed.address.postalCode ist nur bei Rezensionen für ein lokales Unternehmen erforderlich.

itemReviewed.address.streetAddress

Text

Hausnummer, Straßenname und ggf. Wohnungsnummer, Etage o. ä. des lokalen Unternehmens, soweit zutreffend. Die Property itemReviewed.address.streetAddress ist nur bei Rezensionen für ein lokales Unternehmen erforderlich.

itemReviewed.author

Person

Die Anmerkung zum Buchautor. Die Property itemReviewed.author ist nur für Buchrezensionen erforderlich.

itemReviewed.author.name

Text

Der Name des Buchautors. Die Property itemReviewed.author.name ist nur für Buchrezensionen erforderlich.

itemReviewed.isbn

Text

Die ISBN des Buchs. Falls keine ISBN vorhanden ist, verwende itemReviewed.sameAs. Die Property itemReviewed.isbn ist nur für Buchrezensionen erforderlich.

itemReviewed.name

Text

Die Bezeichnung des Gegenstands der Rezension. Dies kann der Name eines Buchs, Films oder lokalen Unternehmens sein.

itemReviewed.sameAs

URL

Die URL einer Seite, die den Gegenstand der Rezension eindeutig benennt. Google empfiehlt dringend die Verwendung der folgenden URLs für die jeweiligen Gegenstände der Rezension:

  • Bücher: Die Google Play Bücher-Seite, Wikipedia-Seite oder offizielle Website zum Buch
  • Filme: Die IMDB-Seite, Wikipedia-Seite oder offizielle Website zum Film
  • Lokales Unternehmen: die offizielle Website des Unternehmens

Nur für Bücher: Die Property itemReviewed.sameAs ist nicht erforderlich, wenn du itemReviewed.isbn definierst.

publisher

Organization

Anmerkung zum Publisher der Rezension

publisher.name

Text

Name des Publishers der Rezension. Beispiel "The New York Times".

Empfohlene Properties
aggregateRating

AggregateRating

Die durchschnittliche Punktzahl für den Gegenstand der Rezension. Dies betrifft normalerweise Nutzerbewertungen und weniger Bewertungen professioneller Kritiker.

aggregateRating.bestRating

Text

Der höchste Wert, der im Bewertungssystem des Rezensenten zulässig ist. Wird diese Property weggelassen, wird 5 angenommen. Buchstabenbewertungen wie z. B. "A" sind erlaubt.

aggregateRating.ratingCount

Number

Die Anzahl der Bewertungen, die der Gegenstand der Rezension erhalten hat

aggregateRating.ratingValue

Text

Die durchschnittliche Bewertung für den Gegenstand der Rezension. Buchstabenbewertungen wie z. B. "B+" sind erlaubt.

aggregateRating.worstRating

Text

Der niedrigste Wert, der im Bewertungssystem des Kritikers zulässig ist. Wird diese Property weggelassen, wird 1 angenommen. Buchstabenbewertungen wie "C-" sind erlaubt.

author

Person oder Organization

Der Autor der Rezension. Der Name des Rezensenten muss ein gültiger Name sein. "50 % Rabatt bis Samstag" etwa ist kein gültiger Autorenname.

author.name

Text

Der Name des Autors der Rezension. Gib den vollständigen Namen des Autors an. Achte dabei auf die korrekte Groß-/Kleinschreibung. Namen, die vollständig in Groß- oder in Kleinbuchstaben geschrieben sind, werden so bearbeitet, dass nur der erste Buchstabe jedes Wortes groß geschrieben wird.

author.sameAs

URL

Die URL einer Seite, die den Autor eindeutig identifiziert, z. B. die offizielle Website des Autors, eine Profilseite oder ein Wikipedia-Artikel

inLanguage

Text

Der BCP-47-Sprachcode der Rezension, beispielsweise "ja" für Japanisch. Für nicht englischsprachige Rezensionen wird inLanguage empfohlen.

itemReviewed.actor

Person

Die Anmerkung für Hauptrollen des Films. Die Property itemReviewed.actor wird nur für Filmrezensionen empfohlen.

itemReviewed.actor.name

Text

Der Name des Schauspielers. Die Property itemReviewed.actor.name wird nur für Filmrezensionen empfohlen.

itemReviewed.actor.sameAs

URL

Die URL einer Seite, die den Schauspieler eindeutig benennt. Google empfiehlt ausdrücklich die Angabe der IMDB- oder Wikipedia-Seite zum Schauspieler. Die Property itemReviewed.actor.sameAs wird nur für Filmrezensionen empfohlen.

itemReviewed.datePublished

Date

Das ursprüngliche Veröffentlichungsdatum des Buchs oder das ursprüngliche Kinostart- oder Direct-to-Video-Veröffentlichungsdatum des Films. Die Angabe erfolgt im ISO-8601-Format. Die Property itemReviewed.datePublished wird nur für Rezensionen zu Büchern oder Filmen empfohlen.

itemReviewed.director

Person

Die Anmerkung zum Regisseur des Films. Die Property itemReviewed.director wird nur für Filmrezensionen empfohlen.

itemReviewed.director.name

Text

Der Name des Regisseurs. Die Property itemReviewed.director.name wird nur für Filmrezensionen empfohlen.

itemReviewed.director.sameAs

URL

Die URL einer Seite, die den Regisseur eindeutig benennt. Google empfiehlt ausdrücklich die Angabe der IMDB- oder Wikipedia-Seite zum Regisseur. Die Property itemReviewed.director.sameAs wird nur für Filmrezensionen empfohlen.

itemReviewed.geo

GeoCoordinates

Die geografischen Koordinaten des Unternehmens. Die Property itemReviewed.geo wird nur für Rezensionen zu einem lokalen Unternehmen empfohlen.

itemReviewed.geo.latitude

Number oder Text

Der Breitengrad des Unternehmensstandorts. Er muss mit einer Genauigkeit von mindestens fünf Nachkommastellen angegeben werden. Die Property itemReviewed.geo.latitude wird nur für Rezensionen zu einem lokalen Unternehmen empfohlen.

itemReviewed.geo.longitude

Number oder Text

Der Längengrad des Unternehmensstandorts. Er muss mit einer Genauigkeit von mindestens fünf Nachkommastellen angegeben werden. Die Property itemReviewed.geo.longitude wird nur für Rezensionen zu einem lokalen Unternehmen empfohlen.

itemReviewed.telephone

Text

Die Kontaktrufnummer des Unternehmens, wie sie normalerweise von Kunden verwendet wird, einschließlich der Landesvorwahl. Die Property itemReviewed.telephone wird nur für Rezensionen zu einem lokalen Unternehmen empfohlen.

publisher.sameAs

URL

Die URL der offiziellen Website oder der Wikipedia-Seite des Publishers

reviewRating

Folgende Werte sind zulässig:

Rating

Die in dieser Rezension vergebene Bewertung auf einer Skala, z. B. 3 von 5 Sternen. Bewertungen können in Zahlen- oder Textform vorliegen, also beispielsweise 1 bis 5 oder "A" bis "F". Dabei werden die besten bzw. schlechtesten Werte mit den Properties bestRating und worstRating definiert. Wahlweise kann die Bewertung ein verschachteltes Rating-Element oder ein konkreterer Untertyp sein. Der naheliegendste Untertyp ist AggregateRating. Hier siehst du ein Beispiel für reviewRating.Rating:

"reviewRating": [{
  "@type": "Rating",
  "ratingValue": "3.0",
  "bestRating": "5",
  "worstRating": "0"
}]
EndorsementRating

Eine Bewertung, die eine Art Empfehlung des Gegenstands der Rezension ausdrückt. Dies kann beispielsweise die Aufnahme in einen Blog mit Empfehlungen des Kritikers, ein "Gefällt mir" oder ein "+1" in einem sozialen Netzwerk sein. EndorsementRating ist eine Bewertung an sich (z. B. "2 Mag ich"), keine Einstufung auf einer Skala. Hier ein Beispiel für reviewRating.EndorsementRating:

"reviewRating": [{
  "@type": "EndorsementRating",
  "name": "2 thumbs up",
  "ratingValue": "2"
}]

Zusätzliche Richtlinien:

  • Google empfiehlt die Verwendung eines Textstrings mit sehr wenigen Wörtern, etwa 10 bis 15 Zeichen.
  • Ein EndorsementRating-Element kann Teil einer numerischen Skala oder eines organisierten Systems sein.
  • Wenn die Skala nicht numerisch ist, gib an, dass es sich um eine Empfehlung handelt, damit die Nutzer erkennen, dass die Einstufung grundsätzlich positiv ist.
reviewRating.bestRating

Text

Der höchste zulässige Wert in diesem Bewertungssystem. Diese Property ist erforderlich, wenn kein fünfstufiges Bewertungssystem verwendet wird. Wird bestRating weggelassen, nimmt Google 5 als höchsten Wert an.

reviewRating.ratingValue

Text

Die Bewertung für den Gegenstand der Rezension. Benotungen in Form von Buchstaben sind zulässig. Beispiel: "B+".

reviewRating.worstRating

Text

Der niedrigste zulässige Wert in diesem Bewertungssystem. Die Property worstRating ist erforderlich, wenn kein fünfstufiges Bewertungssystem verwendet wird. Wird worstRating weggelassen, nimmt Google 1 als niedrigsten Wert an.

URL

URL

URL der Webseite, die den vollständigen Text der Rezension enthält

Die durch diese Property angegebene Webseite muss eine vollständige Rezension enthalten, die mehr als 300 Wörter umfasst.

Weitere Anwendungsfälle:

  • Wenn kein Wert angegeben ist, setzt Google voraus, dass die gecrawlte Seite die gesamte Rezension enthält.
  • Falls sich deine strukturierten Daten auf einer anderen Seite als derjenigen befinden, die den vollständigen Rezensionstext enthält, oder es mehrere URLs für den Gesamttext der Rezension gibt, musst du diese Property angeben.
  • Wenn du doppelte Seiten für dieselben Inhalte hast, verwende in jedem Fall die kanonische URL.

Rich-Suchergebnisse mit der Search Console beobachten

Die Search Console ist ein Tool, mit dem du die Leistung deiner Seiten in der Google-Suche beobachten kannst. Damit deine Website in die Google-Suchergebnisse aufgenommen wird, musst du dich nicht für die Search Console registrieren. Du kannst aber mithilfe der Search Console möglicherweise besser nachvollziehen, wie deine Website von Google gesehen wird, und sie bei Bedarf optimieren. Wir empfehlen, die Search Console in den folgenden Fällen zu prüfen:

  1. Nach der erstmaligen Bereitstellung von strukturierten Daten
  2. Nach der Veröffentlichung neuer Vorlagen oder der Aktualisierung deines Codes
  3. Zur regelmäßigen Analyse der Zugriffe

Nachdem du zum ersten Mal strukturierte Daten bereitgestellt hast

Nachdem Google deine Seiten indexiert hat, kannst du mithilfe des entsprechenden Statusberichts für Rich-Suchergebnisse nach Problemen suchen. Idealerweise solltest du eine Zunahme der gültigen Seiten und keine Zunahme von Fehlern oder Warnungen feststellen. Wenn Probleme mit deinen strukturierten Daten auftreten:

  1. Behebe die Fehler.
  2. Prüfe eine Live-URL, um festzustellen, ob das Problem weiterhin besteht.
  3. Beantrage die Validierung mithilfe des Statusberichts.

Nachdem du neue Vorlagen veröffentlicht oder deinen Code aktualisiert hast

Wenn du wichtige Änderungen an deiner Website vornimmst, solltest du auf eine Zunahme von Fehlern und Warnungen bei strukturierten Daten achten.
  • Wenn du eine Zunahme von Fehlern feststellst, hast du möglicherweise eine neue Vorlage eingeführt, die nicht funktioniert. Eventuell interagiert deine Website auch auf eine neue und fehlerhafte Art mit der vorhandenen Vorlage.
  • Wenn du eine Abnahme der gültigen Elemente, aber keine Zunahme von Fehlern feststellst, sind möglicherweise keine strukturierten Daten mehr in deine Seiten eingebettet. Verwende das URL-Prüftool, um die Ursache des Problems zu ermitteln.

Zugriffe regelmäßig analysieren

Analysiere mit dem Leistungsbericht die Zugriffe über die Google-Suche. Die Daten geben Aufschluss darüber, wie oft deine Seite als Rich-Suchergebnis angezeigt wird, wie oft Nutzer darauf klicken und wie hoch deine durchschnittliche Position in den Suchergebnissen ist. Du kannst diese Ergebnisse auch automatisch mit der Search Console API abrufen.

Fehlerbehebung

Falls du Probleme bei der Implementierung von strukturierten Daten hast, versuch es mit diesen Lösungsansätzen:

  • Möglicherweise sind deine strukturierten Daten fehlerhaft. Näheres dazu findest du in der Liste der Fehler bei strukturierten Daten.
  • Eine Fehlerbehebung für den Fall, dass Rich-Suchergebnisse fehlen oder die Gesamtzahl der Rich-Suchergebnisse zurückgeht, findest du hier.
  • Antworten auf allgemeine Fragen zum Crawlen und Indexieren erhältst du auf der Seite Häufig gestellte Fragen von Webmastern.
  • Wenn du eine Frage hast, kannst du sie bei der Webmaster-Online-Sprechstunde stellen.
  • Poste deine Fragen im Webmaster-Forum.