GCKMediaQueueItemBuilder-Klasse

Referenz zur GCKMediaQueueItemBuilder-Klasse

Übersicht

Ein Builder-Objekt zum Erstellen neuer oder abgeleiteter GCKMediaQueueItem-Instanzen.

Mit dem Builder kann ein GCKMediaQueueItem von einem vorhandenen abgeleitet werden:

[[GCKMediaQueueItemBuilder alloc] initWithMediaQueueItem:originalItem];
Builder.startTime = 10; // Startzeit ändern
Builder.autoplay = NO; // Autoplay-Flag ändern
GCKMediaQueueItem *derivedItem = [Builder build];

Sie können damit auch ein ganz neues GCKMediaQueueItem erstellen:

Builder.mediaInformation = ...;
Builder.autoplay = ...;
// Alle anderen gewünschten Properties festlegen...
GCKMediaQueueItem *newItem = [Builder build];

Übernimmt NSObject.

Zusammenfassung der Instanzmethoden

(instancetype) - init
 Erstellt eine neue GCKMediaQueueItemBuilder mit Attributen, die auf Standardwerte initialisiert wurden. Mehr...
 
(instancetype) - initWithMediaQueueItem:
 Erstellt eine neue GCKMediaQueueItemBuilder mit Attributen, die aus der angegebenen GCKMediaQueueItem kopiert wurden, einschließlich der Element-ID. Mehr...
 
(GCKMediaQueueItem *) - build
 Erstellt eine GCKMediaQueueItem mit den aktuellen Attributen des Builders. Mehr...
 

Property-Zusammenfassung

GCKMediaInformationmediaInformation
 Die mit diesem Element verknüpften Medieninformationen. Mehr...
 
BOOL autoplay
 Gibt an, ob die Wiedergabe des Elements automatisch gestartet werden soll, wenn es zum aktuellen Element in der Warteschlange wird. Mehr...
 
NSTimeInterval startTime
 Die Startzeit des Elements in Sekunden. Mehr...
 
NSTimeInterval playbackDuration
 Die Wiedergabedauer des Elements in Sekunden oder INFINITY, falls die tatsächliche Dauer des Streams verwendet werden soll Mehr...
 
NSTimeInterval preloadTime
 Die Dauer in Sekunden, nach der das vorherige Element beginnen soll. Mehr...
 
NSArray< NSNumber * > * activeTrackIDs
 Die aktiven Titel-IDs für dieses Element. Mehr...
 
id customData
 Die benutzerdefinierten Daten, die mit diesem Element verknüpft sind, sofern vorhanden. Mehr...
 

Methodendetail

- (instancetype) init

Erstellt eine neue GCKMediaQueueItemBuilder mit Attributen, die auf Standardwerte initialisiert wurden.

- (instancetype) initWithMediaQueueItem: (nullable GCKMediaQueueItem *)  item

Erstellt eine neue GCKMediaQueueItemBuilder mit Attributen, die aus der angegebenen GCKMediaQueueItem kopiert wurden, einschließlich der Element-ID.

Parameters
itemThe item to copy.
- (GCKMediaQueueItem *) build

Erstellt eine GCKMediaQueueItem mit den aktuellen Attributen des Builders.

Property-Details

- (GCKMediaInformation*) mediaInformation
readwritenonatomiccopy

Die mit diesem Element verknüpften Medieninformationen.

- (BOOL) autoplay
readwritenonatomicassign

Gibt an, ob die Wiedergabe des Elements automatisch gestartet werden soll, wenn es zum aktuellen Element in der Warteschlange wird.

Wenn NO, wird die Warteschlange pausiert, sobald sie dieses Element erreicht. Der Standardwert ist YES.

- (NSTimeInterval) startTime
readwritenonatomicassign

Die Startzeit des Elements in Sekunden.

Der Standardwert ist kGCKInvalidTimeInterval. Das bedeutet, dass keine Startzeit (z. B. für einen Livestream) gilt oder dass die Standardstartzeit verwendet werden muss.

- (NSTimeInterval) playbackDuration
readwritenonatomicassign

Die Wiedergabedauer des Elements in Sekunden oder INFINITY, falls die tatsächliche Dauer des Streams verwendet werden soll

- (NSTimeInterval) preloadTime
readwritenonatomicassign

Die Dauer in Sekunden, nach der das vorherige Element beginnen soll.

Der Standardwert ist kGCKInvalidTimeInterval, d. h. es gibt keine Vorabladezeit.

- (NSArray<NSNumber *>*) activeTrackIDs
readwritenonatomiccopy

Die aktiven Titel-IDs für dieses Element.

- (id) customData
readwritenonatomiccopy

Die benutzerdefinierten Daten, die mit diesem Element verknüpft sind, sofern vorhanden.